Pro Reichenhall engagiert für die Stadt

Um Interessen zu wahren, etwa zum Wohle einer Stadt, ist häufig die Gründung einer Bürgerinitiative oder eines eigenen Vereins notwendig, so wie der Verein „Reichenhall pro Kirchholztunnel e.V.„. Die Bad Reichenhaller haben ‚die Nase voll‘ vom starken Verkehrsaufkommen auf der B20 und B21. Sie vereinigen sich auf der so genannten Umgehungsstraße, die direkt entlang der Kurzone I führt. Stark belastet ist sie vom Verkehr von und in das Salzburger Land, vom Berufsverkehr und  Ausflugsverkehr. Allerdings herrscht keine Einigkeit über die Streckenführung und mit vielen falschen und unsinnigen Argumenten wird das Projekt seit 30 Jahren blockiert.

Zum Blog geht’s hier:  www.pro-reichenhall.de

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s